Workshops

Unsere Workshops in der Übersicht
Upcycling
Schmuck-Repair-Café
SingLust
Singen, Tönen, Lauschen
Leicht und Lebendig


Schmuck-Repair-Café

Upcycling - Aus Alt mach Neu

Montag, 15.00-18.00 Uhr - Der Workshop macht zur Zeit eine Pause.

Eigene Geldbörsen und Taschen selbst herstellen aus Chipstüten, Büchern, Zeitschriften und Tetra-Pack? Ja, das geht! Aynur Seber zeigt Ihnen, wie!
Keine Anmeldung notwendig, einfach vorbeikommen.

Kontakt und Anmeldung: Bürgertreff-Büro, Tel (040) 42 10 26 81
Teilnahmegebühr: 6 € / Termin inkl. Arnbeitsmaterial

nach oben


Schmuck-Repair-Café

Montag, 14.00-17.00 Uhr
Nächster Termin: am Montag, den 10.02.2020

Ihre Lieblingskette ist gerissen oder Sie bekommen den Verschluss eines Schmuckstücks einfach nicht mehr zu? Kein Grund, diese Dinge in die Tonne zu werfen: Beim Schmuck-Repair-Café zeigen wir Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln wieder Freude an Ihren Schätzen haben.
Bitte nur Modeschmuck mitbringen, Werkzeug und Materialien zum Reparieren vorhanden. Kommen Sie gerne einfach vorbei! Keine Anmeldung notwendig!

Kontakt und Informationen: Bürgertreff-Büro, Tel (040) 42 10 26 81
Teilnahmegebühr: kleine Spende für Material

nach oben


SingLust

Freitag, 19.30-22.00 Uhr, weitere Termine sind in Planung.

Wir lieben es nicht nur, selbst zu singen, sondern lieben es auch, all die schönen Lieder, die uns auf unserem musikalischen Weg begegnet sind und die uns berührt haben, mit vielen anderen Menschen zu teilen.

Daher laden wir gerne immer wieder an bestimmten Terminen
(in der Regel einmal im Monat an einem Freitagabend) zum gemeinsamen lustvollen, gemütlichen, unkonventionellen und liebevollen Singen ein. Im Gepäck haben wir viele Lieder aus der ganzen Welt (von Indien bis Afrika, von Finnland bis Russland,... einstimmig, mehrstimmig, Kanons u.v.m.... Im Vordergrund stehen soll die Lust und Freude am Singen in einer Gruppe, Notenkenntnisse und Chorerfahrung sind nicht erforderlich. Wir leiten die Abende immer zu dritt.

Die Abende sind in sich abgeschlossen, daher sind NeueinsteigerInnen und Menschen, die nur ab und zu Zeit haben, ausdrücklich auch eingeladen teilzunehmen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Wer Freude am Singen hat, kommt einfach vorbei!

Kontakt und Anmeldung:

nach oben


Singen, Tönen, Lauschen

Sonntag, 18.00-20.00 Uhr
Die nächsten Termin sind am: 
26.01.2020 & 23.02.2020

Weitere Termine in 2020 sind am:
22.03., 26.04., 27.09., 25.10. und 22.11.2020

Regine Steffens lädt Sie ein, zusammen mit anderen in Schwingung zu kommen. Gesungen werden einfache Lieder aus verschiedenen Kulturen, ohne Noten. Sie benötigen keine Vorkenntnisse.

 

Kontakt und Anmeldung: Regine Steffens
Teilnahmegebühr: 14 € / mit Anm. 12 €
Teilnahmegebühr ab 2020: 14 € / mit Anm. 10 €

Anmeldung erbeten unter:

oder 05764 - 94 28 46
www.Regine-Steffens.de
Hörprobe: CD-Neuerscheinung "Welle für Welle"

nach oben


Leicht und Lebendig

Sonntag, 14.00-18.30 Uhr
Die nächsten Termine sind am: 16.02., 15.03., 19.04., 17.05., 21.06.2020
(Im Januar 2020 kein Termin, da der Bühnenboden der BiB renoviert wird.)

Hamburgs Workshop für Wohlbefinden und Begegnung: Zwischen Entspannung, Massage, Tanz, Gespräch, spielerischen Elementen und Körperreisen, Powertanz und Stille erleben Sie das wohltuende Zusammensein mit anderen Menschen. Mehr

Kontakt und Anmeldung: Hubert Ehlert, Tel. (040) 76 41 13 21
Teilnahmegebühr: 25 € / mit Anm. 20 € ; für Hartz 4 Empfänger 10 €

nach oben

nach oben


Ukulele Hawaiin Style

Sonntag, 14.30-15.30 Uhr, nur am 05.04.2020

Im Playshop begrüßt Angela Gobelin zu einem typischen Hawaiianischen Kanikapila! Gemeinsam werden Lieder aus Hawai’i, auf englisch und hawaiianisch gesungen und gespielt und einen kleinen einfachen Hula kann auch noch getanzt werden. Der Playshop dauert 60 Minuten und kostet 10 €.
Um Anmeldung zum Playshop wird gebeten.
Kontakt und Anmeldung: Bürgertreff Altona-Nord, 040 – 42 10 26 81, buergertreff@altonanord.de
Teilnahmegebühr: 10 €

nach oben

nach oben


Ukulele  Starter

Sonntag, 14.30-15.30 Uhr, nur am 05.04.2020

Unter dem Motto Ukulele Starter gibt es ab 14:15 Uhr einen „kleinen Ukulelen Galopp“ für Interessierte ohne Vorkenntnisse, die Lust haben in einer Stunde die ersten Griffe auf der Ukulele zu erlernen. Geleitet wird der Schnupperworkshops von Dörte Derichs, die regelmäßig Ukulelekurse bei uns im Bürgertreff anbietet. Leihinstrumente können bei Bedarf für diesen Workshop zur Verfügung gestellt werden. Der Workshop dauert 60 Minuten und kostet 10 €.
Um Anmeldung zum Workshop wird gebeten.
Kontakt und Anmeldung: Bürgertreff Altona-Nord, 040 – 42 10 26 81, buergertreff@altonanord.de
Teilnahmegebühr: 10 €

nach oben